Abbruchhammer für hohe Ansprüche – Der Hitachi H 65 SB2

Der Abbruchhammer Hitachi H65 SB2 ist ein robustes Werkzeug für Profis und anspruchsvolle Heimwerker. Er eignet sich für Durchbrüche von Mauerwerk, das Aufmeißeln von Wänden und Fundamenten sowie den Bau von Gräben, Rinnen oder Kanälen. Ein Blick auf die Details lohnt sich.

Die wichtigsten Daten in der Übersicht:

Bei einer Leistungsaufnahme von 1.340 Watt erreicht der Hitachi H 65 SB2 den Spitzenwert von 42 Joule Schlagenergie bei 1.400 Schlägen pro Minute. Er arbeitet mit 30 Millimeter Sechskant-Meißeln als Werkzeug. Bei 762 Millimeter Länge, 246 Millimeter Breite und einer Höhe von 118 Millimetern hat der Abbruchhammer mit 16,5 Kilogramm ein handliches Gewicht. Ein zusätzlicher Spitzenmeißel und ein weiterer Handgriff gehören zur Ausstattung. Im mitgelieferten Transportkoffer wiegt er mit Zubehör 23,5 Kilogramm. Der Betrieb erfolgt mit 230 Volt Netzspannung. Die Kabellänge beträgt fünf Meter.

Alle Daten in der Übersicht:

Damit man alle wichtigen technischen Daten auf einen Blick erfassen kann, haben wir extra eine kleine Tabelle erstellt.

Leistung:1600 Watt
Schlagfrequenz:1400 min/-1
Schlagstärke:42 Joule
Gewicht:16,5 kg
Koffer:Haken
Lautstärke:gering
Verarbeitung:gut

Das Handling des Hitachi H 65 SB2:

Der Abbruchhammer liegt gut in der Hand. Ein Vibrationen dämpfender Original Hitachi Handgriff beugt der Ermüdung während eines längeren Einsatzes vor. Mit dem um 360 Grad rundum verstellbaren „Soft-touch“ Zusatzhandgriff ist der Hammer sicher und ruhig zu führen.

Im Inneren des widerstandsfähigen Druckgussgehäuses aus Aluminium sorgt eine Doppelisolation für reduzierte Lärmentwicklung und eine lange Lebensdauer. Bei einem Geräuschpegel unter Volllast von lediglich 103 Dezibel erzielt der Hitachi H65 SB2 eine im Vergleich hohe Abbruchleistung von 211 Kilogramm in 30 Minuten. Dabei erweist sich die für den Dauerbetrieb mögliche Arretierung als hilfreich.

Die Vor- und Nachteile des Abbruchhammers:

Der Abbruchhammer Hitachi H 65 SB2 ist kein billiges Gerät. Die Investition in bessere Qualität macht sich bei schweren Arbeiten oder im Dauereinsatz schnell bezahlt. Der niedrigste Vibrationslevel seiner Kategorie, ergonomische Handgriffe sowie die geringe Geräuschentwicklung wirken sich positiv aus. Das angenehme Gewicht des Gerätes erleichtert horizontales Arbeiten – beispielsweise Mauerdurchbrüche – über längere Zeiträume. Die Abbruchleistung ist selbst beim Öffnen von harten Steinschichten überzeugend. Abschaltkohlebürsten verhindern Schäden am Motor bei starker Beanspruchung.

Hitachi H 65 SB2 Abbruchhammer Sechskant 30mm
  • Kostenlose Garantieverlängerung auf 3 Jahre bei Registrierung auf der Hitachi Internetseite
  • 30 mm Sechskant Aufnahme
  • 42 Joule / Pneumatikschlagwerk

Unser Fazit:

Die Ausstattung und die Handhabung des technisch ausgereiften Hitachi H65 SB2 Abbruchhammers werden höchsten Erwartungen gerecht. Größere Kraftanstrengungen steckt er locker weg und bleibt dabei bequem zu bedienen. Das wendige Gerät ist ein Allrounder, mit dem Meißeln, das Aufreißen von Beton sowie das Abbrechen von Wänden mit geringem Kraftaufwand gelingen. Beim Hitachi H 65 SB2 stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Hitachi H 65 SB2

Hitachi H 65 SB2
9.25

Ausstattung

10/10

    Handling

    9/10

      Preis/Leistung

      9/10

        Qualität

        9/10

          Vorteile:

          • 360 Grad rundum verstellbarer „Soft-touch“ Zusatzhandgriff
          • 5 m langes Stromkabel
          • leistungsstarker Motor
          • Transportkoffer
          • Vibrationsdämpfung
          • reduzierte Lärmentwicklung
          • lange Lebensdauer
          • geringes Gewicht

          Nachteile

          • ziemlich teuer

          Die auf dieser Seite angezeigten Preise werden alle 24 Stunden aktualisiert. Zuzüglich zum Artikelpreis müssen gebenenfalls noch Versandkosten bezahlt werden.

          Das könnte dich auch interessieren...