Die Top 3 Bücher für Heimwerker

Von Zeit zu Zeit überkommt sie jeden von uns. Die Lust auf etwas Neues. Damit ist aber keinesfalls eine neue Wohnzimmereinrichtung, ein neues Game oder gar ein neues Werkzeug gemeint. Nein, ich rede davon, wenn man den Drang verspürt, neue handwerkliche Dinge zu realisieren oder aus zu probieren.

Was man in diesem Fall benötigt, sind nützliche Infos rund um Techniken, Geräte und Materialien. Vieles rund um diese Themen findet man im Netz, aber bei weitem nicht alles. Daher gibt es eine Vielzahl von Büchern am Markt, die Handwerker mit einer großen Portion Wissen versorgen. Welche davon empfehlenswert sind, erfährst du in diesem Artikel.

Das große Heimwerkerbuch: Techniken, Geräte und Materialien

Auf 351 Seiten findet man eine Vielzahl von Arbeitsanleitungen für Heimwerker. Ganze 650 Abbildungen sorgen dafür, dass man die einzelnen Schritte leicht nachvollziehen kann. Wer dieses Buch aufmerksam liest, wird auf alle Fälle zu einem wahren Do-it-yourself-Experten. Man lernt nämlich so gut wie alles über Materialien, Werkzeuge (Hammer, Stichsäge und Co.) und die verschiedensten Anwendungstechniken.

Außerdem gibt es noch reichlich Sicherheitshinweise und Abschnitte in denen der Gebrauch von wichtigen Elektrowerkzeugen erklärt wird. Egal ob Gelegenheits-Heimwerker oder Vollprofi, in diesem Buch wird jeder fündig. Von uns gibt es daher eine klare Kaufempfehlung.

Sale
Das große Heimwerkerbuch: Techniken, Geräte, Materialien
21 Bewertungen
Das große Heimwerkerbuch: Techniken, Geräte, Materialien
  • Holger H. Schweizer
  • Herausgeber: Verlag Eugen Ulmer
  • Gebundene Ausgabe: 351 Seiten

Es gibt immer was zu tun.: Das Hornbach Projekt-Buch

Dieses Fachbuch wurde nach dem folgenden Grundsatz konzipiert und geschrieben: „Mit Hornbach wird gebaut und nicht gebastelt“ Hauptsächlich werden in diesem Buch also Menschen angesprochen, die größere Heimwerker-Projekte realisieren möchten. Dazu gehören zum Beispiel Umbauvorhaben, ein Carportbau oder die Realisierung einer Holzterasse.

Wer also schon etwas mehr Erfahrung in Sachen Heimwerken besitzt, ist mit diesem Buch bestens beraten. Auf 648 Seiten gibt es eine Menge an Tipps, Tricks & Anleitungen.

Es gibt immer was zu tun.: Das Hornbach Projekt-Buch
103 Bewertungen
Es gibt immer was zu tun.: Das Hornbach Projekt-Buch
  • Hornbach, Werner Bomans, Daniela Trauthwein, Theresa Bullmann, Hans-Uwe Strumberger
  • Herausgeber: Callwey
  • Auflage Nr. 1 (13.03.2007)

Das große Buch vom Heimwerken

In diesem Werk findet man eine Menge Informationen und Anleitungen. Dabei haben die Autoren darauf geachtet, dass alles Wesentliche in dem Buch untergebracht wird. Man findet zum Beispiel eine Menge Infos rund um Um- und Ausbauarbeiten, aber auch zu den Themen Badrenovierung und Dachausbau. Auch das Verlegen von Elektroleitungen oder das Dämmen eines Altbaus werden erläutert. Das ist bei weitem aber noch nicht alles. Man findet noch eine Vielzahl von Anleitungen zu den unterschiedlichsten Themen.

Das lediglich 256 Seiten umfassende Buch bekommt von uns eine klare Kaufempfehlung, solange man einen gewissen Grundstock an Wissen und Erfahrungen im Bereich Heimwerken mitbringt. Richtige Laien sollten lieber zu einem anderen Buch greifen.

Sale
Das große Buch vom Heimwerken
12 Bewertungen
Das große Buch vom Heimwerken
  • Herausgeber: Christophorus Verlag
  • Auflage Nr. 2 (01.03.2014)
  • Gebundene Ausgabe: 256 Seiten

Die auf dieser Seite angezeigten Preise werden alle 24 Stunden aktualisiert. Zuzüglich zum Artikelpreis müssen gebenenfalls noch Versandkosten bezahlt werden.

Das könnte Dich auch interessieren …